Fundraising: Konzept und Strategie

Sie möchten Ihre Einnahmen planbarer gestalten, um Ihre Arbeit langfristig zu sichern und notwendige Projekte zu ermöglichen? Wir beraten Sie!

Dahinter verbirgt sich der Bedarf einer strategischen „Roadmap“, die viele Bereiche innerhalb Ihrer Organisation berührt. Angefangen von der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit bis zur Spendenbuchhaltung und vielen weiteren Bereichen. Systematisches Fundraising muss in die Organisation eingebettet sein und von Seiten des Vorstandes und der Geschäftsführung mit getragen werden.

Vision, Ziele und Projekte

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen ein auf Ihre Vision und Ihre strategischen Ziele individuelles Fundraising-Konzept. Dabei werden Ihre Ziele (operativ – strategisch) berücksichtigt sowie die entsprechenden Fundraisingprojekte inhaltlich ausgestaltet, um potentielle Spender- und Fördererzielgruppen definieren und ansprechen zu können.

Was beinhaltet die Strategie?

Wir achten auf eine Diversifikation der Finanzierungssäulen, um eine Abhängigkeit zu vermeiden. Spender und Förderer stehen im Mittelpunkt der Ansprache (donor-centric). Mit ihnen wollen wir in einen langfristigen Dialog eintreten, um einen authentischen und glaubwürdigen Austausch anzustreben. In der Entwicklung eines Konzeptes geht es daher nicht nur alleine um die Definition der Zielgruppen und geeigneten Maßnahmen, sondern auch um geeignete Kontaktstrategien, Gegenleistungskonzepte, die Fördererbindung,  sowie interne und externe Kommunikationswege.

Die Konzeption ist quasi Ihre strategische „Roadmap“ für eine erfolgreiche Umsetzung für Ihr Fundraising und der Einbindung aller Beteiligten.

Vorgehensweise

Wir führen Ihren Verein oder Ihre Stiftung Schritt um Schritt zum Erfolg. Lernen Sie unsere Vorgehensweise näher kennen >>.

Cookie Einstellung

Bitte wählen Sie eine für Sie passende Option. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter Please select an option. "Hilfe".

Bitte wählen Sie eine Option.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Auswahl treffen. Unten finden Sie eine Beschreibung der Möglichkeiten.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies akzeptieren.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern:Datenschutz. Impressum

Zurück