Der Einstieg in den US-Stiftungsmarkt

Der US-amerikanische Stiftungsmarkt bietet deutschen NPOs ein großes Potential. Doch vielen Organisationen erscheinen die Hürden zu hoch. Im Tagesseminar „Geld von US-Stiftungen“ am 12. Juni in Köln werden die Chancen, die im Fundraising bei US-Stiftungen liegen beleuchtet und die Schritte, die dafür notwendig sind erläutert.

Während des Seminars wird zudem die Fundraising-Expertin Miriam Wagner Long, Geschäftsführerin der Agentur Zielgenau und langjährige Fundraising-Leiterin der „The NephCure Foundation“ in Pennsylvania (USA), Rede und Antwort stehen.

Das Seminar – veranstaltet von Christian Gahrmann Philanthropy Consulting zusammen mit der New Yorker Beratungsfirma KeyLance – richtet sich an Vorstände, GeschäftsführerInnen und FundraiserInnen von Vereinen, Verbänden und Stiftungen, die ihr Fundraising um den US-Markt erweitern möchten.

Weitere Informationen zum Inhalt und Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

 

 

 

Cookie Einstellung

Bitte wählen Sie eine für Sie passende Option. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter Please select an option. "Hilfe".

Bitte wählen Sie eine Option.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Auswahl treffen. Unten finden Sie eine Beschreibung der Möglichkeiten.

  • Alle Cookies akzteptieren.:
    Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies akzeptieren.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern:Datenschutz. Impressum

Zurück