Gute Neuigkeiten für gemeinnützige Organisationen:

Die aktuelle Weisung des Bundesfinanzministerium vom 6. Februar 2017 beendet den Papierkrieg: Ab sofort dürfen Zuwendungsbescheinigungen als schreibgeschützte Datei per eMail versandt werden.

Neben dem gesparten Porto kann dies die Abwicklung von Seiten der gemeinnützigen Einrichtungen erleichtern – ohne die Fußfessel der Papierpflicht wird der Schritt in die digitale Welt für viele von ihnen attraktiver.

Weitere Details: hier 

Cookie Einstellung

Bitte wählen Sie eine für Sie passende Option. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter Please select an option. "Hilfe".

Bitte wählen Sie eine Option.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Auswahl treffen. Unten finden Sie eine Beschreibung der Möglichkeiten.

  • Alle Cookies akzteptieren.:
    Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies akzeptieren.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern:Datenschutz. Impressum

Zurück